Metynnis altidorsalis


Metynnis altidorsalis AHL, 1923, deutsch der Dickkopfscheibensalmler, ist der in der hiesigen Aquaristik am weitesten verbreitete Vertreter seiner Gattung. Oftmals wird er mit Metynnis argenteus verwechselt und fälschlicherweise oft als Metynnis hypsauchen bezeichnet. Im Handel ist er mitunter noch als Metynnis schreitmuelleri zu finden.

Die namensgebende hohe Rückenflosse ist an diesen Fischen gar nicht so bemerkenswert, passender ist da eigentlich schon der deutsche Name, der auf das bullige Kopfprofil hinweist. Die Fische werden bis zu 15 cm SL groß, bleiben oft jedoch etwas kleiner.

Die Färbung ist silbrig, stimmungsabhängig prägen die Tiere einen Schulterfleck aus und färben sich in aggessiver Stimmung auch der unterhalb der Seitenlinie schwarz. Dies vor allem bei den Männchen. An den Seiten kann eine schwach erkennbare Bänderung auftreten. Im Brustbereich sind vor allem die Männchen oft rötlich gefärbt. Weibliche Tiere sind rein silbrig.

Die Afterflosse ist rot gesäumt. Die Rückenflosse zeigt einen roten Fleck und meist auch schwarze, unregelmäßig verteilte Punkte. Die Schwanzflosse ist im hinteren Teil rot und mit einem schwarzen Saum versehen. Die Färbung der Flossen ist in ihrer Intensität ebenfalls sehr stimmungsabhängig. Die ausgewachsenen Tiere sind eher länglich in der Körperfom.

Metynnis altidorsalis ist in Guyana, Surinam und wohl auch in Brasilien (nördlich des mittleren und unteren Amazonas) beheimatet.

In der Haltung sind diese Fische sehr anspruchslos was Wasserhärte und pH-Wert betrifft. Sie schätzen vegetarische Kost, können aber auch gut mit Flocken oder anderem Trockenfutter ernährt werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Tiere nicht zu eiweißreich ernährt werden. Ich empfehle Guggenbühls ZüFlo und ZüSti.

Weitere Beiträge zu Metynnis altidorsalis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s